Ihr Ausbildungsfahrplan
Die Fahrlehrerausbildung dauert insgesamt 12 Monate und findet als Vollzeitausbildung statt. Die theoretische Ausbildung wird von erfahrenen Juristen, Pädagogen, Ingenieuren und Fahrlehrern handlungsorientiert vermittelt. Für die fahrpraktische Ausbildung stehen unsere routinierten Ausbildungsfahrlehrer zur Verfügung.

Ihre persönlichen Voraussetzungen
Das Fahrlehrergesetz (FahrlG) schreibt in § 2 folgende
Voraussetzungen für die Tätigkeit als Fahrlehrer
Klasse BE vor:

✓ Mindestalter: 21 Jahre
✓ Geistig, körperlich und pädagogisch geeignet
✓ Abgeschlossene Berufsausbildung oder Abitur
✓ Führerschein Klasse B/BE
✓ Mindestens 3 Jahren Fahrpraxis (PKW)
✓ Deutsch in Wort und Schrift

Sie haben noch keine Fahrerlaubnis Klasse BE?
Kein Problem: Hierfür bieten wir Ihnen alternativ
einen Komplettkurs an, in dem Sie diese Fahrerlaubnis
erwerben können.

Ablauf der Fahrlehrerausbildung